schnupperklettern                     

                                              flussbettwandern                                                                      

millnatzenklettersteig

        bogenschießen

schnupperklettern                     

                                              flussbettwandern                                                                      

millnatzenklettersteig

        bogenschießen

schnupperklettern                     

                                              flussbettwandern                                                                      

millnatzenklettersteig

        bogenschießen

wochenprogramm

Montag Schnupperklettern im Luggauertal

Wir treffen uns am Parkplatz des Bauernladens in Maria Luggau. Von dort fahren wir mit dem eigenen Auto ins Luggauer Tal. Der Parkplatz befindet sich direkt bei den Kletterfelsen. Dort bekommst du die passende Kletterausrüstung (Gurt, Sicherungsgerät, Seil).

Nachdem wir grundlegende Kletterbewegungen ohne Seil auf kleinen Felsblöcken spielerisch erlernen, widmen wir uns dem richtigen Sichern und Abseilen. Unter Anleitung und Kontrolle eines Staatlich geprüften Berg- & Skiführers kletterst du mit Seil und Gurt auf Felsblöcke. Weiters lernst du auf einem kleinen Übungsklettersteig das richtige Verhalten auf einem Klettersteig. Zum Abschluss überqueren wir den Luggauer Bach mithilfe eines „flying Fox“ (Seilbahn).

Wir befinden uns am Talboden in der Nähe des Luggauer Baches, wo es flach ist. Auf dem perfekten Gelände für Kinder und Erwachsene ist Platz und Raum zum entspannten Spielen, Erkunden und Picknicken.

Mehr Infos

Programmdetails:

Vom Treffpunkt Bauernladen in Maria Luggau fahren wir mit dem eigenen Auto ins Luggauer Tal. Der Parkplatz befindet sich direkt bei den Kletterfelsen. Dort bekommen die Gäste die passende Kletterausrüstung (Gurt, Sicherungsgerät, Seil). Nachdem wir grundlegende Kletterbewegungen ohne Seil auf kleinen Felsblöcken spielerisch erlernen, widmen wir uns dem richtigen Sichern und Abseilen. Unter Anleitung und Kontrolle eines staatl. geprüften Berg- & Skiführers kletterst du mit Seil und Gurt auf Felsblöcke. Weiters lernst du auf einem kleinen Übungsklettersteig das richtige Verhalten auf einem Klettersteig. Zum Abschluss überqueren wir den Luggauer Bach mithilfe eines „flying Fox“ (Seilbahn).
Wir befinden uns am Talboden in der Nähe des Luggauer Baches, wo es flach ist. Auf dem perfekten Gelände für Kinder und Erwachsene ist Platz und Raum zum entspannten Spielen, Erkunden und Picknicken.

Treffpunkt:
Montags um 9:00 am Parkplatz des Bauernladens in Maria Luggau

Dauer:
ca. 5-6 Stunden

Leistungen:
Kletterausrüstung (Seil, Helm, Gurt, Sicherungsgerät)
4 Stunden Klettertraining
Übungsklettersteig mit Abseilen
flying Fox über den Wildbach

Anmeldung:
bei deinem Vermieter oder telefonisch bei Josef Klingesberger unter der Nummer: 0043 699/ 17 22 0374

Inhalt:

  • Materialkunde
  • richtiges Greifen und Steigen
  • Übungsbouldern (Übungen auf kleineren Felsblöcken in Absprunghöhe)
  • Knotenkunde
  • richtiges Sichern
  • Abseilen von einem Boulderblock
  • Begehung eines Übungsklettersteiges
  • flying Fox über den Luggauerbach

 

Was ist mitzubringen:

  • festes Schuhwerk
  • Essen und Trinken
  • Regenbekleidung

 

Mindestteilnehmer:
4-8 (Mindestalter 10Jahre)
Bitte hier den Hausnahmen, Namen und Tel. des Gastes und die Personenanzahl eintragen:
z.B.:
Musterpension , Franz Mustermann 0664/354687, 3 Personen

 

Angebot anfragen

Dienstag Flussbettwanderung

Wir wandern Richtung Obergailer Tal, bei Bienenstöcke vorbei und durch den Wald hinunter zum Obergailer Bach. Dem Flussverlauf folgend, klettern wir über Stock und Stein hoch bis zum Märchencamp, wo wir bei einer kurzen Pause unser Lunchpaket essen. Von dort gehen wir weiter, bei den Wasserfällen vorbei zurück zum Mühlenstüberl. Nach einer kleinen Trinkpause lassen wir den Tag beim Bogenschießen ausklingen.

Mehr Infos

Programmdetails:

Wir wandern Richtung Obergailer Tal, bei Bienenstöcke vorbei und durch den Wald hinunter zum Obergailer Bach. Dem Flussverlauf folgend, klettern wir über Stock und Stein hoch bis zum Märchencamp, wo wir bei einer kurzen Pause unser Lunchpaket essen. Von dort gehen wir weiter, bei den Wasserfällen vorbei zurück zum Mühlenstüberl. Nach einer kleinen Trinkpause lassen wir den Tag beim Bogenschießen ausklingen.

Treffpunkt: 

Dienstag um 10:00 am Parkplatz vom Mühlenstüberl in Obergail

Dauer:

ca. 4h

Teilnehmerzahl:

Mindestalter 10 Jahre

min. 4 – 10 (wenn Eltern das Programm mitmachen kann die Teilnehmerzahl erhöht werden)

Anmeldung: 

bei deinem Vermieter oder telefonisch bei Josef Klingesberger unter der Nummer: 0043 699/ 17 22 0374

Inhalt:

  • Informationen über Bienen
  • Pflanzen- & Baumkunde
  • erste Bouldererfahrungen im Bachbett
  • Lagerfeuer machen
  • bewegen in der Natur
  • Pfeil und Bogenkunde
  • richtiges Verhalten beim Bogenschießen

 

Leistungen:

  • Führung von einem Staatlich geprüften Berg- & Schiführer
  • Pfeile und Bogen (echte Kinder Langbögen aus Holz und handbefiederte Pfeile aus Schösslingen)

 

Was ist mitzubringen:

  • festes Schuhwerk (Bergschuhe oder gute Turnschuhe)
  • festes Schuhwerk
  • Tagesrucksack mit Jause und Trinkflasche
  • Regenbekleidung
  • Sonnencreme

 

Angebot anfragen

Mittwoch Millnatzenklettersteig

Wir treffen uns auf dem Parkplatz des Millnatzenklettersteigs (5€ Parkplatzgebühr) in Ladstatt, wo du gemeinsam mit einem staatl. geprüften Bergführer deine Ausrüstung anlegst und eine Einweisung über das richtige Verhalten am Klettersteig bekommst (Klettergurt, Klettersteigset, Helm und Handschuhe können auch für 10€ geliehen werden). Anschließend durchsteigen wir gemeinsam den Millnatzenklettersteig und wandern zurück zum Parkplatz.

Mehr Infos

Programmdetails:

Wir treffen uns auf dem Parkplatz des Millnatzenklettersteigs in Ladstatt (5€ Parkplatzgebühr), wo du gemeinsam mit einem staatl. geprüften Bergführer deine Ausrüstung anlegst und eine Einweisung über das richtige Verhalten am Klettersteig bekommst (Klettergurt, Klettersteigset, Helm und Handschuhe können auch für 10€ geliehen werden). Anschließend durchsteigen wir gemeinsam den Millnatzenklettersteig und wandern zurück zum Parkplatz.

Treffpunkt:
9:00 am Parkplatz Millnatzenklettersteig in Ladstatt

Dauer:
4-5 Stunden

Anmeldung:
bei deinem Vermieter oder telefonisch bei Josef Klingesberger unter der Nummer: 0043 699/ 17 22 0374

Inhalt:

  • Materialkunde
  • richtiges Greifen und Steigen
  • Was mache ich wenn mir die Kraft ausgeht?

 

Leistungen:

  • Führung von einem staatl. geprüften Berg- & Skiführer
  • Einweisung und Materialkunde
  • richtiges Greifen und Steigen

 

Was ist mitzubringen

  • festes Schuhwerk
  • Tagesrucksack mit Jause
  • Regenbekleidung
  • Klettersteigausrüstung (Helm, Gurt, Klettersteigset, evt. Handschuhe) 10€ Leihausrüstung

 

Mindestteilnehmer:

Mindestalter 10 Jahre

min. 4 – 10 (wenn Eltern das Programm mitmachen kann die Teilnehmerzahl erhöht werden)

 

Angebot anfragen

Donnerstag Bogenschießen und Pfeile schnitzen

Wir treffen uns im Mühlenstüberl, wo wir lernen wie man richtig mit Pfeil und Bogen umgeht, wie man die Sehne spannt, den Pfeil richtig auflegt, wie man richtig zielt und schießt und was man dabei unbedingt beachten muss. Anschließend bauen wir unseren eigenen Pfeil, indem wir einen vorgetrockneten Haselnusssprössling richten (gerade machen), zuspitzen und mit einer Kerbe für die Sehne versehen.

 

Mehr Infos

Programmdetails:

Wir treffen uns im Mühlenstüberl, wo ihr echte Holzbögen (Lang- & Flachbögen) und Holzpfeile mit Federn bekommt. Dort lernen wir wie man richtig mit Pfeil und Bogen umgeht, wie man den Bogen spannt, den Pfeil richtig auflegt, wie man richtig zielt und schießt und was man dabei unbedingt beachten muss. Anschließend bauen wir unseren eigenen Pfeil, indem wir einen vorgetrockneten Haselnusssprössling richten (gerade machen), zuspitzen und mit einer Kerbe für die Sehne versehen.

Treffpunkt:
Donnerstags um 10:00 am Parkplatz vom Mühlenstüberl in Obergail

Dauer:
3 Stunden

Mindestteilnehmer:
Mindestalter 10 Jahre
min. 4 – 10 (wenn Eltern das Programm mitmachen kann die Teilnehmerzahl erhöht werden)

Anmeldung:
bei deinem Vermieter oder telefonisch bei Josef Klingesberger unter der Nummer: 0043 699/ 17 22 0374

Inhalt:

  • richtiger Umgang mit Pfeil und Bogen
  • Bogenschießen mit handgemachten Holzbögen auf Zielscheiben
  • einen eigenen Pfeil bauen (Pfeil richten, Zuspitzen und mit einer Kerbe für die Sehne versehen)

 

Leistungen:

  • richtiger Umgang mit Pfeil und Bogen
  • Zielscheibenschießen
  • einen eigenen Pfeil schnitzen, richten (gerade machen) und Probeschießen

 

Was ist mitbringen:

  • gutes Schuhwerk
  • Tagesrucksack mit Jause und Regenbekleidung
  • Schnitzmesser

 

Mindesteilnehmer:

Mindestalter 10Jahre
min. 4 – 10 (wenn Eltern das Programm mitmachen kann die Teilnehmerzahl erhöht werden)

 

Angebot anfragen

 

 

Pin It on Pinterest

Share This